Zur Startseite

Reanimationssytem Amoul® CPR E6


Das Thoraxkompressionsgerät Amoul® CPR E6 ist ein leichtes, kompaktes und portables Reanimationssytem, das eingesetzt wird zur Herzdruckmassage bei Patienten mit plötzlichem Herzstillstand. Es ermöglicht Patienten bei laufender Reanimation zu transportieren ohne die Reanimation zu unterbrechen.

Eigenschaften:

  • hochauflösendes 3,5 Zoll Touchscreen
  • Gewicht (komplett): 8,9kg
  • Laufzeit im Akkubetrieb: 90 Minuten
  • Akkuzyklen bis zum Tausch: 500 Zyklen oder 3 Jahre
  • Kompressionsmodi: 15:2/30:2/Dauerbetrieb
  • Thoraxhöhe des Patienten: 16,5cm bis 30,8cm
  • max. Thoraxbreite: 45,5cm
  • Drucktiefe: 30mm bis 53mm, stufenlos einstellbar
  • Druckfrequenz: 110/min
  • Kapnometer-Modul (etCO2, Kohlendioxidkonzentration; optional)
  • Alarme
  • Sprachansagen

Zubehör:

  • 2 wiederaufladbare Akkus
  • 2 Kompressionsplatten (15 mm und 25 mm  Kompressionstiefe)
  • 2 Gurte zur Fixierung des Patienten
  • Patienten-Stabilisierungsgurt
  • CPR-E6-optimierte Tragetasche (leicht zu packen)
  • Netzteil
  • Benutzerhandbuch
  • Ladestation für die Akkus (optional)
  • Externes Akkuladegerät (optional)
  • Hauptstrom-etCO2-Modul (optional) 

Vorteile:

  • einfache Bedienung durch klare und intuitive Benutzerführung
  • Kompressionstiefe stufenlos einstellbar
  • elektrisch kontrollierte Kompressionstiefe durch Verschiebungssensoren
  • Start durch einfachen Knopfdruck
  • Modul für die Kohlendioxidmessung
  • lange Betriebszeit durch zwei Akkus
  • Ladung der Akkus während des Betriebs
  • Saugglocke mit repetitivem Unterdruck verhindert effektiv das Kollabieren der Lunge

 Das CPR E6 ist konform zu den Richtlinien der AHA (American Heart Association) und des ERC (European Resuscitation Council)

 
Logo Philips
Logo Weimann
Logo IDMED
Logo ITD
Logo GCX
 

SCHUMED GmbH - Kompetenz in Management, Service und Vertrieb medizintechnischer Produkte namhafter Hersteller wie Philips, Weinmann, Idmed, ITD und GCX.